E-Mail Marketing Studie zum 1. Halbjahr 2018 - inklusive Bonusmaterial! Jetzt herunterladen >

voestalpine AG

Globaler Technologie- & Industriegüterkonzern voestalpine setzt auf mailworx

Mit qualitativ höchstwertigen Produkt- und Systemlösungen aus Stahl und anderen Metallen ist die voestalpine weltweit führend in ihren Geschäftsbereichen. Über 50.000 Mitarbeiter in rund 500 Konzerngesellschaften und -standorten in mehr als 50 Ländern sowie innovative Lösungen mit höchstem Qualitätsanspruch positionieren die voestalpine als führenden Technologie- und Industriegüterkonzern.

Als konzernales Standard-Tool für die Newsletter-Kommunikation setzt die voestalpine AG und ihre Gesellschaften mailworx ein. Beispiele für Newsletter-Aussendungen an interne und externe Stakeholder sind die Finanzregelkommunikation, Führungskräfte- und Mitarbeiterinformation, Produktneuheiten sowie Informationen über kommunikative Schwerpunktthemen – und das mehrsprachig. In diesem Bereich kann der Konzern auf die Unterstützung einer professionellen Newsletter Software sowie der kompetenten und lösungsorientierten  mailworx Support Mitarbeiter zählen.

Einfache Usability verkürzt Einstiegsphase

Die selbsterklärende Benutzeroberfläche des mailworx Kampagnen Editors erlaubt eine intuitive Bedienung ohne technische Kenntnisse. Auch die Editoren bei voestalpine profitieren von der einfachen Usability des Systems. Neue Nutzer sind schnell eingeschult und finden sich gut im System zurecht. Die Newsletter Vorlage ist genau auf die Bedürfnisse des Technologiekonzerns abgestimmt und sichert ein der Marke entsprechendes Erscheinungsbild. 

Die Akzeptanz der neuen Newsletter Software sowie ein schneller Einstieg in das System wurden durch ein individuelles Schulungskonzept weiter unterstützt. Tauchen dennoch einmal Fragen auf, steht die mailworx Service Crew tatkräftig zur Seite. Dabei profitiert der Konzern nicht nur von der kompetenten Beratung, sondern auch von schnellen Antwortzeiten.

Feature-Vielzahl überzeugt

Das einfache Abonnenten-Management sowie die Möglichkeit zur Erstellung individualisierter Kampagnen sind zwei der TOP-Features, die die voestalpine von der Newsletter Software mailworx überzeugten. Die Verwaltung der Abonnenten der unterschiedlichen Abteilungen und Gesellschaften konnte durch die Mehrmandantenfähigkeit einfach realisiert werden. So können zielgruppengerechte Kampagnen - egal, ob für interne oder externe Versände - optimal umgesetzt und durch die zahlreichen Tracking-Möglichkeiten gemessen und optimiert werden.

Flexibilität durch mailworx Schnittstelle

Die interne Kommunikation spielt bei einem international tätigen Konzern wie der voestalpine eine wichtige Rolle. Damit sichergestellt werden kann, dass der Abonnentenstamm immer aktuell ist und auch alle Mitarbeiter die relevanten Informationen bekommen, ist das Newsletter System direkt an die Mitarbeiter Datenbank angebunden. Mitarbeiter- oder Führungskräfteinfos werden so verlässlich an die jeweiligen Empfänger in zahlreichen Sprachen ausgesendet.